Datenschutzerklärung

 

 

 

DIE WOHNKOMPANIE Berlin GmbH & Co. KG, Mecklenburgische Str. 32, 14197 Berlin (nachfolgend „DIE WOHNKOMPANIE Berlin“ genannt) legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. DIE WOHNKOMPANIE Berlin beachtet die gesetzlichen Datenschutzvorschriften, behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und wird personenbezogene Daten nur in dem in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang erheben und verarbeiten.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir Datenschutz im Rahmen der Homepage www.immo-sailingcup.de gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

1. Erhebung, Verwendung und Nutzung personenbezogener Daten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Diese umfassen alle Angaben, die einen Rückschluss auf Ihre Identität zulassen (z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, etc.).

Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch uns richtet sich ausschließlich nach geltendem Recht. Wir verpflichten uns, verantwortungsvoll und mit größter Sorgfalt mit den von Ihnen bereitgestellten Daten umzugehen.

Dienstanbieter der Plattform gem. §13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gem. §3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist die DIE WOHNKOMPANIE Berlin.

2. Nutzung der Website ohne Registrierung

Wenn Sie sich nicht registrieren, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen.

Diese sind die anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware.

Weiterhin werden bei Nutzung der Website allgemein Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bitte beachten Sie dazu die separaten Erläuterungen weiter unten.

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

3. Anmeldung zum Immo-Sailingcup und Verwendung Ihrer Daten

Bei der Veranstaltungsanmeldung für Teilnehmer und Gäste erheben wir bestimmte personenbezogene Daten als Registrierungsangaben (Pflichtfelder).

Für die Anmeldung der Gäste sind das

- Vorname
- Nachname
- Telefon
- E-Mail
- Büro
- PLZ, Ort
- Strasse, Hausnummer
- Anzahl der Gäste, die an einem Programmpunkt teilnehmen möchten.

Für die Anmeldung der Regattateilnehmer sind das

- Büro
- PLZ, Ort
- Strasse, Hausnummer
- Telefon
- E-Mail
- Ansprechpartner
- jeweils Skipper, Crew1, Crew2
  Vorname
   Name
   Büro
   E-Mail
   Schnitt und Konfektionsgröße (T-Shirt)
- Leistungseinschätzung Skipper/Crew
- Ist ein Sportbootführerschein Binnen vorhanden?

Alle erhobenen Daten sind aus den jeweiligen Eingabemasken ersichtlich. Notwendige Pflichtangaben sind durch * gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig.

Wir nutzen diese Daten ausschließlich für die Durchführung der Veranstaltung und werden Sie nach Beendigung der Veranstaltung umgehend löschen.

5. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

6. Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

- Browsertyp und Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuorden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

7. Löschung Ihrer Daten

Gespeicherte personenbezogene Daten werden von uns gelöscht, wenn wir die Daten zu den Zwecken, zu welchen die Daten gespeichert worden sind, nicht mehr benötigen oder Sie die Löschung wünschen. Anstelle der Löschung erfolgt in den gesetzlich vorgesehenen Fällen (Aufbewahrungsfristen, schutzwürdige Interessen des Betroffenen, Ausschluss der Löschung aufgrund der Art der Speicherung) die Sperrung der Daten.

8. Allgemeine Datenweitergabe

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Weitergabe einwilligen.

9. Webanalysedienste – Google Analytics

Diese Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird von uns anonymisiert (anonymizeIp sog. IP-Masking), daher wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von uns wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (https://www.google.de/ads/preferences oder https://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) bzw. über ein Plug-In (http://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de) deaktivieren.

Sie können die Speicherung der Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen auf den Internetseiten von uns vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Weitere Informationen zu Google Analytics werden hier oder hier zur Verfügung gestellt.

10. Einbindung von Drittanbietern

Wir haben „Youtube“-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.youtube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h., dass keine Daten über Sie als Nutzer an „youtube“ übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Abs. 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

Durch den Besuch auf der Website erhält der Drittanbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter Ziffer 2 Absatz 2 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob dieser Drittanbieter ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

Der Plug-in-Anbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

https://www.youtube.com/account_privacy

11. Verwendung von Cookies

Unsere Internetseite verwendet zusätzlich zu den von Google Analytics eingesetzten dauerhaften Cookies sogenannte „Session Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Der Einsatz dieser Cookies dient dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Viele Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Die Einstellung Ihres Browsers können Sie jederzeit ändern. Eine Änderung kann jedoch die Funktionsweise unserer Internetseite beeinträchtigen. Bestimmte Funktionen stehen dann gar nicht mehr zur Verfügung.

Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Wir setzen Cookies dazu ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.

Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.

Sie können das Setzen von Cookies unterbinden, indem Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass er das Speichern solcher Textdateien auf Ihrem Rechner nicht zulässt. Die auf Ihrem Rechner gespeicherten Cookies können Sie zudem jederzeit löschen. Weitere Informationen über Cookies, auch zu der Frage nach der Gefährlichkeit von Cookies, finden Sie unter dem folgenden Link auf der Seite des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.

12. Datensicherheit

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten zu verhindern, wird die Seite mit SSL verschlüsselt.

13. Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema
personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

14. Fragen zur Datenschutzerklärung

Falls Sie Fragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung haben, richten Sie diese bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .